Bereits am Freitag, 13. Juli, gegen 10 Uhr hatte ein 17-jähriger Schüler sein schwarz-blaues Montainbike der Marke Bulls/Raptor versperrt am Ebinger Bahnhof abgestellt. Nach seiner Rückkehr musste er feststellen, dass im Laufe des Tages ein unbekannter Dieb das Rad im Zeitwert von über 500 Euro entwendet hatte.