Ein 16-jähriger Mofafahrer fuhr am Dienstag um 7.35 Uhr von Klebheim in Richtung Heßdorf. Am Ortsende von Klebheim fuhr er vom rechten Fahrbahnrand aus in einem Zug nach links über die Staatsstraße, um dann auf dem Radweg weiterzufahren. Zeitgleich fuhr eine Autofahrerin neben ihm. Der Mofafahrer stieß gegen die rechte vordere Seite des Autos der 47-Jährigen und stürzte. Dadurch wurde der Mofafahrer leicht verletzt. Am Auto entstand ein Sachschaden von rund 3000 Euro.