Nur eine Mofa-Prüfbescheinigung konnte ein Rollerfahrer vorzeigen, als er am Freitagnachmittag auf dem Radweg neben der B 289 kontrolliert wurde. Eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ist nun die Folge. Der junge Mann musste seinen Weg zu Fuß fortsetzen. pol