Ein 18-Jähriger verlor am Montag gegen 18.05 Uhr, in der Straße "Sandflur" nach Polizeiangaben aufgrund zu hoher Geschwindigkeit in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Er zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Das Fahrzeug wurde zunächst für weitere Ermittlungen sichergestellt. Der Schaden am Kraftrad beträgt ca. 5000 Euro. pol