Am Samstag wurde um 7.35 Uhr in der Bayreuther Straße ein 26-jähriger Autofahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten bei dem Mann Ausfallserscheinungen fest, die auf den Einfluss von Drogen schließen ließen. Die Weiterfahr wurde untersagt, eine Blutentnahme durchgeführt.