Wissenschaftliche Studien belegen, dass Sport positive Auswirkungen nach Krebserkrankungen erzielt. Bewegung und Sport spielt bei erkrankten Menschen eine wichtige Rolle und beeinflusst den Genesungsprozess und die Rehabilitation im positiven Sinne. Der TV 48 Coburg bietet neben seinen Rehakursen Orthopädie auch Reha-Sport nach Krebserkrankungen. Die Übungsstunden finden dienstags von 9.30 bis 10.30 Uhr und freitags von 9 bis 10 Uhr statt. Kursleiterin ist Daniela König, Übungsleiterin für Reha Sport Orthopädie und Onkologie sowie Yogalehrerin. Dieser Sport in der Krebsnachsorge ist sogar "auf Rezept" möglich, über die Krankengymnastik oder Physiotherapie hinaus. Verordnet der Arzt den Rehabilitationssport, übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten. Einen Eigenanteil müssen Patienten nicht bezahlen. Anmeldung und weitere Informationen bei Daniela König, Telefon 0170/6422253 oder E-Mail info@tv1848coburg.de. ahe