In eine Verkehrskontrolle geriet am Sonntagabend, kurz vor 18 Uhr, ein 49-jähriger Autofahrer in der Ortsstraße "Oberweg". Da bei dem Suzuki-Fahrer der Verdacht auf Alkoholkonsum bestand, wurde ein Alcotest durchgeführt. Dieser erbrachte einen Wert von 0,6 Promille. Daraufhin untersagten die Polizeibeamten die Weiterfahrt und stellten die Fahrzeugschlüssel sicher.