Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Nürnberger Land wurde Sonntagnacht in Eckental kontrolliert, wobei Alkoholgeruch festgestellt wurde. Ein Alkomattest ergab 1,84 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutentnahme beim 19-Jährigen durchgeführt. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.