Am Sonntagabend, gegen 19 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion Bad Kissingen die Mitteilung über einen hilflosen Mann, der am Bahnsteig des Bahnhofes in Ebenhausen liegen würde. Eine Streifenbesatzung fand dort einen 45-jährigen Mann, der betrunken war und sich nicht mehr orientieren konnte. Ein Alkoholtest ergab 2,5 Promille. Der Mann wurde zur Ausnüchterung mit auf die Dienststelle genommen, so die Polizei. pol