Bei einer Verkehrskontrolle am frühen Mittwochabend in Gößweinstein haben die Beamten der Polizeiinspektion Ebermannstadt beim Fahrer eines Kleinlastwagens starken Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alcotest ergab 1,6 Promille, woraufhin eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt wurde.