Die Bundespolizei in Bamberg informiert darüber, dass es in der gesamten 15. Kalenderwoche zu erhöhtem Lärmaufkommen aufgrund des Einsatzes von Polizeihubschraubern kommen kann. Vom 8. bis 12. April werden die Polizeimeisteranwärter im Rahmen der praktischen Einsatzausbildung im Bereich Lufttransport von Polizeikräften mittels Hubschrauber ausgebildet. Neben theoretischen Unterweisungen wird dieser Themenbereich auch praktisch geübt. Aufgrund der Starts und Landungen könne es zu erhöhtem Lärmaufkommen während der Tageszeit kommen. red