Das Sommerkonzert der Sing- und Musikschule Igensdorf findet am Sonntag, 15. Juli, als Matinee von 11 bis 12 Uhr in der Aula der Grundschule statt. Der Förderverein der Sing- und Musikschule lädt ab 10.30 Uhr zum Weißwurstfrühschoppen ein.Ein Höhepunkt soll das Vivaldi-Doppelkonzert in C-Dur werden, von den diesjährigen Preisträgern des Igensdorfer Musikpreises mit ihren Lehrkräften in Quintettfassung einstudiert. Des Weiteren gibt sich der Chor ein Stelldichein und das Saxophon-Ensemble swingt. Auch das Percussion-Ensemble und ein Nachwuchs-Gitarrentrio freuen sich schon auf das Konzert. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. red