"Mascha und der Bär" heißt es beim Figurentheater für Kinder mit der Mario Stange Puppenbühne am Freitag, 23. November, in der Georgi-Kurhalle. Beginn ist um 15 Uhr. Mascha ist eine kleine, freche Quatschmacherin. Eines Tages trifft sie den gemütlichen Bären. Sie besucht ihn so oft es geht und sorgt bei ihm für Action. Das Stück, basierend auf einem russischen Märchen, ist geeignet für Kinder ab zwei Jahre. sek