Das Amt als Ortssprecher von Ziegelsdorf habe Martin Stang von Juli 2011 bis 31. Januar 2018 gewissenhaft ausgeübt. Das hob Bürgermeister Rolf Rosenbauer hervor. Bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag verabschiedete er Martin Stang.
Stang habe stets sein Ohr ganz nah an den Wünschen und Sorgen der Ziegelsdorfer Bürger gehabt, lobte der Bürgermeister. "In diesen sieben Jahren konnte er dadurch als Mittler ein Vertrauensverhältnis zwischen dem Gemeinderat und dem Gemeindeteil aufbauen", sagte Rolf Rosenbauer.
Der Bürgermeister dankte Martin Stang im Namen der Kommune für die geleistete Arbeit im Ehrenamt und überreichte neben dem Erinnerungskrug der Gemeinde eine Urkunde.