Am Sonntag, 25. November, veranstaltet das Generationenzentrum der Stadt Herzogenaurach den nächsten Herzogenauracher Hobby- und Künstlermarkt im Erdgeschoss und im ersten Stock des Vereinshauses in der Hinteren Gasse. Von 10 bis 17 Uhr stellen Hobbykünstler aus Herzogenaurach und der Umgebung ihre handgearbeiteten Werke aus und bieten sie zum Verkauf an, teilt die Stadt mit. Zugelassen sind dabei ausschließlich nichtgewerbliche Anbieter.

Geschenke fürs Fest

Es können Kunst- und Gebrauchsgegenstände aus fast allen kreativen Hobbybereichen besichtigt und erworben werden. Darunter ist vieles, was sich auch als Weihnachtsgeschenk eignen soll. Für die kleinen Besucher gibt es Märchenstunden mit den Lesepaten. Der Eintritt ist frei. red