Die Neuwahlen bei den Hundefreunden Hausen brachten einige Veränderungen im Vorstand. Als neue Stellvertreterin des Vereinsvorsitzenden Kurt Lettner wählten die Mitglieder seine Frau Verena.
Michaela Nürnberger hatte ihr Amt zur Verfügung gestellt. Sie war auch Schriftführerin. Diesen Posten übernimmt Melanie Arlt. Als neue Kassiererin wurde Monique Neubauer gewählt, sie übernimmt die Kassengeschäfte von Marina Weinkauf. Auch der Posten des Jugendwartes ist nun wieder besetzt, er wird von Julian Lettner ausgefüllt. Beisitzer sind Manuela Werner, Marcus Müller und Carola Dorn. Der wiedergewählte Vorsitzende Kurt Lettner verkündete nach seinem Rechenschaftsbericht einen besonderen Erfolg: Zum Jubiläumsjahr des Hundevereins 2020 werden die Bayerischen Meisterschaften im Hundesport in Hausen stattfinden. "Das wird ein Höhepunkt in der Vereinsgeschichte", so Lettner.
Für ihre besonderen Verdienste ernannte er Manfred Kupfer und Johann Puritscher zu Ehrenmitgliedern. Die silberne Vereinsnadel für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten Klemens Mayer, Gerhard Trautner, Norbert Kredel und Christine Hofmann-Drummer. erl