Der Arbeitskreis Historische Bausubstanz der Initiative Rodachtal veranstaltet am Freitag, 11. Oktober, um 18 Uhr im Kompetenzzentrum Bauen im Rodachtal, Marktstraße 33, in Ummerstadt ein kostenlosen Schablonenmalerei-Kurs (Material kostet 5 Euro pro Person). Dabei werden Farben auf Basis von Ei, Bier oder Quark selbst angerührt, und durch Zugabe von Naturpigmenten entstehen tolle Farbtöne. Auf den Spuren historischer Techniken entwerfen und schneiden die Kursteilnehmer Schablonen, bauen Farbstupfer und walzen mit alten Rollen ganz unterschiedliche Muster wie das auf dem Foto. Kursleiterin ist die Museumspädagogin Lydia Fuchs. Teilnahme nur mit Anmeldung (bis zum 9. Oktober) möglich unter Telefon 036871/30317 oder per E-Mail an post@initiative-rodachtal.de. Foto: Initiative Rodachtal