In der vergangenen Nacht wurde der Polizeiinspektion Hammelburg durch einen Zeugen mitgeteilt, dass zwei dunkel gekleidete Männer mit Taschenlampen um das Haus seines Nachbarn schlichen, diese jedoch die Flucht ergriffen, als er die Personen ansprach. Im Rahmen einer eingeleiteten Fahndung wurde durch eine Streifenbesatzung der Polizei nur kurze Zeit später ein auffallend blauer VW Touran mit schwedischem Kennzeichen angehalten und die Insassen kontrolliert. Es handelte sich um zwei ausländische Staatsbürger im Alter zwischen 21 und 26 Jahren. Reisegepäck führten die beiden nicht mit sich. Personen, die in diesem Zusammenhang oder bezüglich des benutzten Fahrzeuges, verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Hammelburg, Tel.: 09732/9060, zu melden pol