Beim dritten Wettkampf der Luftgewehr- und Sportpistolenschützen haben beide Luftgewehrmannschaften der Schützengesellschaft Kronach ihren Wettkampf verloren, die drei Sportpistolenmannschaften gewannen.

Mit dem Luftgewehr konnten Kronach I (Bezirksliga Nord/West) und Kronach II (Gauklasse 3) ihren Heimvorteil nicht nutzen: Kronach I unterlag Schwürbitz I mit 1483:1506 Ringen, Kronach II konnte wieder nur mit drei Schützen antreten und verlor daher gegen den SV Vogtendorf I mit 977:1389 Ringen. 

Die Pistolenschützen dagegen sind richtig in Form: Kronach I (Gauoberliga) gewann beim SV Creidlitz I mit 1037:1054 Ringen, Kronach II (Gauklasse) gewann daheim gegen die Scharfschützengesellschaft Staffelstein I mit 755:703 Ringen und Kronach III (A-Klasse 2) holte gegen Freischütz Ebersdorf/Ludwigsstadt I mit 773:680 Ringen die Punkte. Alle drei Pistolenmannschaften stehen nun auf Rang 1 ihrer Tabelle.

Ergebnisse (Gesamt)

Luftgewehr: SG Kronach I   1483 Ringe (4446): Marc Jungkunz 384, Kerstin Jungkunz 372, Tim Förster 367, Alina Müller 360. SV Schwürbitz I   1506 Ringe (4547): Michael Stettner 382, Marcus Bärnreuther 379, Stefan Fleischmann 378, Jakob Khaled 367. SG Kronach II   977 Ringe (2273): Alexander Rösch 344, Georg Oesterlein 326, Lukas Jakob 306. SV Vogtendorf I   1389 Ringe (4168): Katrin Barnickel 374, Peter Frisch 338, Detlef Neubauer 347, Martin Sauerwein 330. Sportpistole: SV Creidlitz I   1037 Ringe (3117): Holger Morgner und Alexa Stegner je 268, Georgios Karanikas 259, Marcus Fischer 242. SG Kronach I   1054 Ringe (3098): Michael Heim 276, Karl Pfretzschner 274, Karl Dorsch 271, Jochen Bauer 233. SG Kronach II   755 Ringe (2212): Markus Eber 269, Gerhard Weiß und Dietmar Thoma je 243. SSG Staffelstein I   703 Ringe (2185): Bernd Krüg 254, Frank Supan 228, Georg Blümig 221. SG Kronach III   773 Ringe (2222): Katharina Pfretzschner-Runge 268, Johannes Wunder 256, Egon Engelhardt 249. Freischütz Ebersdorf I   680 Ringe (2161): Gerhard Dressel 233, Gunther Dressel 225, Wolfgang Heinz 222. rch