In der Werner-von-Siemens-Straße ist es am Mittwoch kurz vor 8 Uhr zu einem Streit unter zwei Verkehrsteilnehmern gekommen. Ein 54-jähriger Fahrer eines Betonmischers geriet wegen eines Überholmanövers eines Porschefahrers derart in Rage, dass er diesen kurzerhand anhielt und zur Rede stellte. Der 55-jährige Fahrer des Porsches, der hinter seinem Auto einen Anhänger mitführte, ist im Verlauf des Streitgesprächs auf offener Straße vom Kraftfahrer beleidigt worden. Ebenso soll der Fahrer der Mischmaschine den Sportwagenfahrer gegen die Schulter geschlagen haben. Die Erlanger Polizei hat die Ermittlungen wegen Körperverletzung und Beleidigung unter den beiden Kraftfahrern aufgenommen. Zeugen, die das Streitgeschehen beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09131/760114 mit der Polizeiinspektion Erlangen in Verbindung zu setzen. pol