Ein bislang unbekannter Lastwagenfahrer verursachte am Montag gegen 15.20 Uhr einen Unfall auf der A 9 und setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Auf der Fahrt in Richtung Berlin scherte der Brummi zwischen den Ausfahrten Bad Berneck und Marktschorgast zum Überholen aus. Eine neben ihm fahrende 51-jährige Österreicherin musste mit ihrem Ford nach links ausweichen und prallte mit einer 24-jährigen Autofahrerin zusammen, die sie in diesem Moment überholte.


Hoher Sachschaden

Deren Skoda und der Ford wurden stark beschädigt, der Schaden beträgt 10 000 Euro. Die beiden Fahrerinnen blieben unverletzt. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Bayreuth, 0921/506-2330, zu melden. pol