Gläubige können am Karfreitag um 15 Uhr die Todesstunde Jesu im Gottesdienst erleben. Sie sollen zur Kreuzverehrung eine Blume oder einen Stein mitnehmen. sek