Beim Anfahren von einer Bushaltestelle im Gemeindebereich Hallerndorf hat am Montag zur Mittagszeit ein 32-jähriger Linienbusfahrer ein sich auf gleicher Höhe befindliches Auto eines 76-Jährigen übersehen. Beide Fahrzeuge wurden an den Seiten beschädigt. Es entstand insgesamt ein Sachschaden von circa 4000 Euro.