Ein Bus der Linie 241 befuhr Montagmorgen gegen 8.35 Uhr die Verbindungsstraße von Nankenhof in Richtung Oberreichenbach. In einer langgezogenen Rechtskurve, etwa 150 Meter nach dem Ortsschild von Nankenhof, kam ihm ein heller Pkw entgegen, der die Kurve schnitt. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden wich der Busfahrer nach rechts aus und schrammte mit der rechten Seite des Busses an der Schutzplanke entlang. Der Bus wurde hierbei auf gesamter Fahrzeuglänge verkratzt.

Verletzt wurde niemand. Im Linienbus befanden sich keine Fahrgäste. Da es nicht zum Zu-sammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen kam, ist davon auszugehen, dass der Pkw-Fahrer nicht wahrgenommen hat, dass er einen Verkehrsunfall verursacht hatte und daher seine Fahrt fortsetzte.

Zeugen bitte melden

Der Fahrer des hellen Pkw und Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Herzogenaurach unter der Telefonnummer 09132/78090 in Verbindung zu setzen. pol