Die Gemeinde Trebgast lädt am Dienstag, 17. April, ins Lindauer Feuerwehrhaus ein zur Bürgerversammlung. Beginn ist um 19.30 Uhr. Neben dem Bericht des Bürgermeisters steht die Aussprache über gemeindliche Angelegenheiten auf der Tagesordnung. Gemäß der Gemeindeordnung können grundsätzlich nur Gemeindebürger das Wort erhalten. Ausnahmen kann die Bürgerversammlung beschließen. Es wird darauf hingewiesen, dass in der Bürgerversammlung nur gemeindliche Probleme von allgemeinem, öffentlichem Interesse behandelt werden. red