Die Stadtbücherei hat am Freitag, 10. November, Besuch. Die Autorin Ruth Elsholz ist mit ihrem in der Reformationszeit angesiedelten Roman "O Mensch, bedenck das End" zu Gast. Der Eintritt zur Lesung ist frei. Beginn ist um 19 Uhr. red