Die katholische Landvolkshochschule Feuerstein (KLVHS) bietet unter der Leitung von Joseph Hofmann zwei Motorsägenlehrgänge an. Der erste Kurs findet am Mittwoch, 10., und Donnerstag, 11. Februar , statt. Der zweite Kurs ist für Donnerstag, 11., und Freitag, 12. Februar, terminiert.
Die zweitägigen Lehrgänge widmen sich den Fragen der Haftung, des Unfallschutzes und der Sicherheit bei der Waldarbeit. Es werden nach Angaben des Veranstalters Grundkenntnisse in Wartung und Pflege der Motorsäge vermittelt. Ein fachpraktischer Lehrgangsteil gilt dem Schulen und Trainieren der Fälltechnik am Objekt. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Anmeldungen sind ab sofort bei der KLVHS Feuerstein telefonisch unter 09194/7363-0 möglich. red