Wild ist mehr als nur der klassische Reh- oder Hirschbraten im Herbst.
Gerade jetzt, wenn der Sommer so langsam zu Ende geht, gehen die heimischen Jäger auf die Pirsch und liefern eines der besten Fleischprodukte unserer Region: Reh- oder Rotwild, Wildhase und Wildschwein.
Und jetzt die Frage: Haben Sie schon einmal Wildleberknödelsuppe probiert oder ein leckeres Schnitzel aus der Rehkeule? Sie wollten schon immer einmal einen Rehrücken professionell zubereiten oder ein feines Wildgulasch kochen? Das und ganz viele Rezepte für passende Wildbeilagen können Interessierte mit dem passionierten Jäger Bernhard Wagner und einem professionellen Küchenteam zubereiten.
Der Kochkurs findet am Freitag, 29. September, ab 18.30 Uhr im Mupäz statt. Anmeldungen unter Telefon 09221/805-14 oder per E-Mail: info@kulmbacher-moenchshof.de. red