Die ehemaligen Mitglieder der katholischen Landvolkbewegung der Pfarrei St. Kilian treffen sich am Dienstag, 20. November, um 19 Uhr im Gasthof "Zur schönen Schnitterin". red