Der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht, dieses geflügelte Wort könnte man einer Diebin ins Stammbuch schreiben, die nun am Freitag in einem Einkaufsmarkt erwischt wurde. Zum wiederholten Male kam es dem Nachmittag zu einem Ladendiebstahl in einem Markt am Sinntor, berichtete die Polizei. Eine 52-jährige Frau wurde dabei beobachtet, wie sie Lebensmittel in ihren Korb versteckte und an der Kasse nicht bezahlte. Der Wert betrug dabei circa 65 Euro. Mit der gleichen Masche hatte die Frau in der Vergangenheit schon mehrere Diebstähle in dem Einkaufsmarkt begangen, weswegen sie nun wiedererkannt wurde. Gegen sie wird nun wegen den begangenen Diebstählen ein Strafverfahren eingeleitet. pol