Offensichtlich bereits länger andauernde Meinungsverschiedenheiten zwischen zwei 32- und 34-jährigen Ladenbesitzerinnen haben am Dienstagnachmittag in Forchheim zu einer tätlichen Auseinandersetzung geführt. Die 34-Jährige erhielt von ihrer 32-jährigen Geschäftspartnerin eine Ohrfeige und wurde auch beleidigt. Anzeigen wegen Körperverletzung und Beleidigung sind laut Bericht der Polizeiinspektion Forchheim die Folge.