Das Umweltbildungszentrum in Oberschleichach weist auf neue Angebote hin. Anmeldung ist nötig, Telefonnummer 09529/92220. 1. Wald und Kunst! - Inschriften von Herman de Vries: Der international geschätzte Künstler Herman de Vries hat im nördlichen Steigerwald besondere Spuren hinterlassen: Inschriften, Gedanken und Symbole abseits der Wanderwege. Sie können am Samstag, 25. Mai, von 14 bis 16.30 Uhr auf einer Wanderung mit Ellen Schindler entdeckt werden. 2. Zauberpflanzen - Pflanzenzauber: Von Wegerichpflaster bis Löwenzahnlotto gibt Susanne Gräfin Finckenstein am Sonntag, 26. Mai, 14 bis 17 Uhr, vom Marswaldspielplatz bei Zell aus überraschende und zauberhafte Eindrücke in die Welt der Pflanzen und Bäume. red