Der Caritasverband veranstaltet am Mittwoch, 26. September, einen Flohmarkt am Alten Rathaus.

Von 9 bis 16 Uhr ist ein reichhaltiges Sortiment an "Kunst und Krempel" im Angebot. Der Erlös wird für die vielfältigen Aufgaben des Kreiscaritasverbandes verwendet. An den Flohmarkttagen ist das Caritas-Kramlädchen in der Röntgenstr. 12 geschlossen. Aus diesem Grund können dort keine Sachspenden angenommen werden. Wer etwas spenden möchte, kann dafür die weiteren Öffnungszeiten nutzen, und zwar montags von 10 bis 13.30 Uhr. Bei Regen entfällt der Flohmarkt und das Caritas-Kramlädchen ist geöffnet. sek