Am Dienstag, 30. Juli, tagt um 19 Uhr der Heßdorfer Gemeinderat. Folgende Punkte stehen zur Behandlung an: Beratung und evtl. Beschlussfassung des Planungskonzeptes zur Erweiterung der Kinderkrippe; Informationen zum Sachstand bezüglich der Sanierung der Grundschule Hannberg; Bürgeranliegen entsprechend dem Schreiben vom 1. Juli zur Parkplatzsituation im Bereich der Erlanger Straße und des Gemeindezentrums; gemeindliche Stellungnahme im Raumordnungsverfahren hinsichtlich der Stadt-Umland-Bahn Nürnberg-Erlangen-Herzogenaurach. red