Der Pfarrgemeinderat Gundelsheim lädt am Sonntag, 6. Mai, zu der Kreuzbergwallfahrt ein. Abmarsch ist um 6 Uhr an der Katholischen Kirche. Der Gottesdienst wird um 8 Uhr am Tempel auf dem Gipfel des Kreuzberges gefeiert, musikalisch umrahmt vom Musikverein Gundelsheim. Nach dem Mariengebet am Muttergottesstein vor dem Vermisstenkreuz am Vorderen Rauhberg gibt es eine Stärkung bei einer Einkehr auf dem Dillerkeller. Gegen Mittag endet nach erfolgtem Rückmarsch in die Heimat diese Traditionswallfahrt mit dem Segen in der Pfarrkirche Gundelsheim. red