Die Kreuzberg-Pilger treffen sich in Haßfurt. Von der Pfarrei Sankt Kilian Haßfurt ausgerichtet, war die Pfarreiengemeinschaft Ende August zum Kreuzberg in der Rhön gepilgert. Zahlreiche Gläubige hatten bei der etwa 180 Kilometer langen Wallfahrt mitgemacht. Für alle Teilnehmer der Wallfahrt findet das traditionelle Nachtreffen am Freitag, 20. Oktober, statt.
Der Gottesdienst mit der Kreuzberg-Musikkapelle beginnt um 19 Uhr in der Stadtpfarrkirche und das anschließende gemütliche Beisammensein um 20 Uhr. Brotzeit und Bilderrückschau im Pfarrheim stehen auf dem Programm. red