Nachdem wegen der Pfingstfeiertage die Tennis-Mannschaften im Bezirk pausierten, sind auch an diesem Wochenende noch nicht alle Teams gefordert. In die Vollen geht es dann aber ab Samstag, 9. Juni.
Gefordert sind an diesem Sonntag, 3. Juni, aus dem Kreis Kronach aber alle drei Damen-Bezirksklassisten, die Heimrecht genießen. Dabei will Wallenfels seine Spitzenposition untermauern, Marktrodach in der Verfolgerrolle bleiben und Steinwiesen den ersten Saisonerfolg einfahren. Zu einem Kreisduell kommt es in Rothenkirchen, wo die gastgebenden Kreisklassen-Damen ihr erstes Medenspiel bestreiten. Gegner ist die zweite Vertretung des TC Steinwiesen, die schon zweimal im Einsatz war und mit 3:1 Punkten gleichauf mit Redwitz an der Spitze steht.
Paarungen:
TC Kronach: Samstag, 14 Uhr: Herren 30 - TC Sonnefeld II (Bezirksklasse 2).
TC Marktrodach: Sonntag, 10 Uhr: Damen - TC Bamberg III (Bezirksklasse 1).
TC Rothenkirchen: Sonntag, 10 Uhr: Damen - TC Steinwiesen II (Kreisklasse 3).
TV Wallenfels: Sonntag, 10 Uhr: Damen - SV Pettstadt (Bezirksklasse 1).
TC Steinwiesen: Samstag, 14 Uhr: Herren 60 - TC Zapfendorf (Bezirksliga).
Sonntag. 10 Uhr: Damen - SpVgg Trunstadt (Bezirksklasse 1). hf