"Fokus Korbmarkt" heißt der Fotowettbewerb, den die Stadt mit dem Verein "Zentrum europäischer Flechtkultur Lichtenfels" (ZEF) unter der fachlichen Leitung des AV-Treff Obermain veranstaltet. In ihm wird das flechterische und künstlerische Geschehen beim "Festival der Flechtkultur" mit dem Auge des Fotografen erlebbar macht. Die Siegerfotos vom Korbmarkt 2019 werden nun in einer Ausstellung im Stadtmuseum bis zum 24. November der Öffentlichkeit präsentiert. Die Vernissage mit Preisverleihung findet heute, Donnerstag, um 18.30 Uhr durch den Bürgermeister Andreas Hügerich statt. red