Das Städtische Jugendblasorchester Münnerstadt stellt sich am Samstag, 30. März, der Öffentlichkeit im Rahmen eines Frühjahrskonzertes vor. Die jungen Musiker, die ihre Ausbildung in der städtischen Musikschule erhalten, spielen ein breites Repertoire, das unter dem Motto "Von Marsch bis Rock" steht. Das Konzert findet um 19.30 Uhr in der Aula des Johann-Philipp-von-Schönborn-Gymnasiums statt. Es steht unter der Leitung von Musikschulleiter Thomas Reuß. sek