Zum Sommerkonzert laden Schülerinnen und Musiklehrkräfte der Maria-Ward-Schule Bamberg am Montag, 23. Juli, um 19 Uhr ein. Orchester, Chöre, Bläserkreis, Jazzcombo und verschiedene Solisten präsentieren ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm aus Pop, Rock, Musical und Klassik. Die Jazzcombo eröffnet um 19 Uhr das Programm im Hof des preisgekrönten Schulneubaus, anschließend geht das musikalische Programm weiter in der Neuen Aula. In der Pause sorgen Schülerinnen der Q11 für Speisen und Getränke. red