Aufgrund der großen Nachfrage lädt die Katholische Erwachsenenbildung zu dem Vortrag über Babysignale und Windelfrei von A wie "abhalten" bis Z wie "zu Bett gehen" mit der Hebamme Julia Beitzinger am Freitag, 5. April, um 15 Uhr in den Seminarraum der Katholischen Erwachsenenbildung, Klosterstraße 17, ein. Ein weiterer Termin ist Montag, 15. April, um 15.30 Uhr. So gut sich ein Baby auch mitzuteilen versucht, kann man es oft nicht verstehen oder deutet es fehl. Um einige Missverständnisse in der Kommunikation zu beseitigen und den Alltag zu erleichtern, stellt die Referentin die Grundlagen der Babygebärden vor. Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer kostenfrei. Anmeldung unbedingt erforderlich, unter der Rufnummer 09261/61767. red