Die Kolpingsfamilie Thundorf folgt einer Einladung der Kolpingsfamilie Stadtlauringen am Mittwoch, 27. März, ins Roncallihaus nach Stadtlauringen. Hier findet um 19.15 Uhr ein Vortrag von Pauline Kohlhepp aus Rothhausen über ihren "Freiwilligendienst" in Tansania statt. Pauline Kohlhepp hat im Rahmen des Programms "Weltwärts" des Bundesinnenministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) über die Endsendeorganisation Mission "Eine Welt" ein freiwilliges soziales Jahr in Tansania in Ostafrika verbracht. In dieser Zeit arbeitete sie in einem Waisenhaus mit und lernte die Lebenssituationen der Menschen vor Ort kennen. sek