Im Kreisverkehr krachte es. Am Mittwoch um 22.45 Uhr befuhr eine 18-Jährige mit ihrem Auto die Zeiler Straße in Haßfurt in Richtung Schweinfurt. An der Einmündung zum Kreisverkehr Zeiler Straße/Heideloffplatz übersah sie einen bereits im Kreisverkehr befindlichen 49-jährigen Kradfahrer, der aus Richtung Innenstadt gekommen war. Auto und Motorrad stießen zusammen. Der 49-Jährige verletzte sich leicht; seine Kawasaki musste abgeschleppt werden. Es entstand Gesamtsachschaden für rund 6000 Euro.