Die Benediktinerinnen der Abtei Maria Frieden laden zu einer Kräuterführung im einzigartigen Ambiente des Klostergartens. Die besondere Kräutervielfalt ist sowohl als grüne Apotheke als auch kulinarisch sehr wertvoll. Viele Informationen über ihre Wirkung und Verwendung erfahren die Teilnehmer durch Christine Helmrich (zertifizierte Heil- und Kräuterpädagogin). Beginn um 13.30 Uhr, gegen 16 Kaffee und Kuchen. Ein Unkostenbeitrag wird erhoben. Um Anmeldung bis Mittwoch, 18. Juli bei Christine Helmrich, Telefon 0951/18507082, E-Mail: christinehelmrich@gmx.de oder
M. Mechthild Thürmer OSB, Tel: 09547 9223 33, E-Mail: abtei@abtei-maria-frieden.de. red