Der Fahrer eines Kleintransporters aus Lichtenfels teilte am Freitag kurz vor Mittag mit, dass er beim Rangieren eine Straßenlaterne erwischt habe. Die Laterne wurde leicht schief vorgefunden. Am Transporter und der Laterne entstand Sachschaden in Höhe von rund 3500 Euro.