Die Kleiderkammer des Heimatvereins wird für die Mitwirkenden der Botenlauben-Festspiele in der Hennebergschule Reiterswiesen, Eingang Rückseite, am Mittwoch, 12. September, von 19 bis 20 Uhr geöffnet. Gewandmeisterin Ruth Stenzl hilft und berät alle Darsteller, Helferinnen und Helfer, damit sie von Kopf bis Fuß stilecht wie "anno 1220" gewandet die mittelalterlichen Tage auf Botenlauben mitgestalten können. sek