Der Gemeinnütziger Theater- und Konzertverein Erlangen gibt bekannt, dass es eine Programmänderung beim Klavierabend von Radu Lupu am 26. März geben wird. Die "Kreisleriana" von Schumann wird durch Schuberts Sonate a-moll D 845 ersetzt. red