Grund zur Freude hatte die Liedertafel Roßfeld-Rudelsdorf (im Hintergrund) über eine Spende der Kleiderkammer "Klamotte" aus dem Rodacher Ortsteil Heldritt in Höhe von 200 Euro zur Unterstützung ihrer Chorarbeit. Überreicht wurde das Geld von der Leiterin der Kleiderkammer, Gabriele Lang, an die Vorsitzende der Liedertafel, Christine Hofmann (vorne, von links). Da das Team der "Klamotte" ehrenamtlich arbeitet, können die Erlöse von der Stadt Bad Rodach für soziale Zwecke verwendet werden. Mit dieser Spende wird die Liedertafel Roßfeld-Rudelsdorf ihren im Herbst stattfindenden Liederabend "Hits von damals und heute" zum 160. Jubiläum mit ausgestalten. Foto: Regine Blümig