Nach der Grieser Kerwa feiert Ebensfeld mit der eigentlichen Kirchweih nahtlos weiter. Zum Auftakt wird der Kirchweihbaum in der Hauptstraße am Freitag, 14. September, um 18 Uhr durch die Feuerwehr zu den Klängen des Blasorchesters aufgestellt. Im Anschluss gibt es beim Gasthof "Zum Schwan" gemütliche Blasmusik durch die Musikvereinigung. red