Eine 20-Jährige ist am Freitagabend in leicht alkoholisiertem Zustand bei der Polizeiinspektion Herzogenaurach erschienen und hat angegeben, dass sie auf der Bucher Kirchweih grundlos mit Bier übergossen und angerempelt wurde. Nach Rücksprache mit dem "Verursacher" soll es sich um eine Beziehungsgeschichte handeln. Zudem schilderte er den Sachverhalt ganz anders. pol